August-Ruf-Straße

Bauaufgabe: Wohnung, Dachgeschoss
Standort: Singen am Hohentwiel
Konstruktion: Brettsperrholz 
Energie: Gasheizung (Bestand) / Brauchwasser-Wärmepumpe / Photovoltaik
Nachhaltigkeit: Natürliche Materialien / Sortenreine Konstruktion / Regenerative Energien / Dach- und Fassadenbegrünung / Nachverdichtung 
Fertigstellung: 2020 
BauherrIn: Grundstücksgemeinschaft Central
Fotos / Visualisierung: René Lamb Fotodesign / Sketchwork

Das ehemalige Gebäude des Central-Kinos aus den 60er Jahren, blieb äußerlich lange Zeit unverändert. Im Zuge verschiedener Sanierungsmaßnahmen wurde die Chance genutzt, das Gebäude optisch aufzuwerten und räumlich zu erweitern. Der alte ungenutzte Dachstuhl wurde zu einer großzügigen Wohnung umgebaut und die Fassade mit einer 400m2 großen vertikalen Begrünung belegt. Diese Nachverdichtung schafft nicht nur Wohnraum ohne neue Fläche zu versiegeln, sondern trägt zudem auch noch zu einer deutlich besseren energetischen Qualität des Gebäudes bei.

Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from - Youtube
Vimeo
Consent to display content from - Vimeo
Google Maps
Consent to display content from - Google